Briefe

Liebe Interessenten meiner Hypnose-Praxis,
dieses sind nur einige Briefe meiner ehemaligen Klienten,
die mir auf diesem Weg ihren Dank ausgedrückt haben und auch ich bedanke mich bei allen,
die mir diese netten Zeilen geschrieben haben.

Hallo Tina,

Bevor ich zu dir kam, war ich stressig, schlecht gelaunt und ein ungeduldiger unruhiger Mensch, der kaum noch gelacht hat und voller negativer Gedanken war.

Nach der ersten Sitzung war ich sehr erstaunt, wie du herausgefunden hast, was mich bedrückte. Du hast mir erklärt, wie ich meine Probleme verarbeiten und mich mehr auf mich selbst konzentrieren kann.

Nach der zweiten und dritten Sitzung fühlte ich mich nun wie ein anderer Mensch, nämlich voller Energie, Standfestigkeit und positiver Einstellung.

Ich lache jetzt viel mehr, bin voller Lebensfreude und lasse mich nicht mehr aus der Ruhe bringen.
Sogar meinen Mitmenschen ist aufgefallen, dass ich mich positiv verändert habe, was ich übrigens sehr gut finde.

Wenn ich doch mal wieder einen "Hänger" habe, powere ich mich mit Sport aus, oder ich nehme mir eine Auszeit, um auf YUOTUBE eine Meditation anzuhören.

Ich danke dir, dass es dich gibt und das du mir geholfen hast.

Deine Steffi

Februar 2019

Hey, liebe Tina,

ich bin es schon wieder. Denn ich habe jetzt die 3. Sitzung
bei dir erlebt.

Und ich muss dir sagen, ich verspüre ganz intensiv die wohltuende
Wirkung deiner Behandlungsmethode. Du hast auf jeden Fall mein
Selbstwertgefühl gestärkt und sicher auch die Selbstheilungskräfte
aktiviert. Denn ich bin, glaube ich, ein etwas anderer Mensch
geworden. Das ist nicht übertrieben.

Denn ich fühle mich irgendwie befreit, als wäre eine schwere Last
von mir abgefallen. Und was ich noch nie getan habe: ich singe
lauthals schöne Lieder. Ich bin fröhlich und guter Stimmung und
spüre, dass ich innerlich zur Ruhe gekommen bin. Auch bin ich überhaupt
nicht mehr hektisch und auch nicht aufgeregt, sehe alles viel gelassener.
Und vor allen Dingen schlafe ich jetzt nachts viel entspannter.
Bin ich vorher 4 bis 5mal aufgestanden, so geschieht das jetzt
nur noch einmal. Das ist ein ganz neues Lebensgefühl, wenn man
morgens ausgeruht den Tag beginnt.

Ich danke dir von ganzem Herzen und bin richtig glücklich, dass ich
den Weg zu dir gefunden habe.

Viele liebe Grüße
Heinz

Januar 2019

Hallo,liebe Tina,

als realistisch denkender Zeitgenosse habe ich bisher Hypnose
eher als unrealistisch gehalten.

Ich habe jetzt zwei Sitzungen mit dir erlebt. Und ich muss meine
vorgefasste Meinung über Hypnose total korrigieren. Denn die
Sitzungen waren sehr wohltuend. Deine behutsame und sanfte
Behandlungsmethode wirkt sehr beruhigend, tiefgründig und nachhaltig.
Man fällt nicht direkt in einen Tiefschlaf, sondern eher in einen
"Dämmerzustand" - und hört nur die leise Musik und deine sehr
einfühlsame Stimme. Dieser Zustand ist einfach nur schön.
Dabei sprichst du nur das Unterbewusstsein an, ohne dass man sich
manipuliert fühlt.

Und dabei hast du mich mit einem Erlebnis der besonderen Art überrascht.
Nach dem Aufwachen hast du mir genau beschrieben, wie meine im
letzten Jahr verstorbene Frau ausgesehen hat: die Haarfarbe, die Größe,
die schlanke Figur, das feine Wesen, dass sie mehrere Jahrzehnte mit
mir glücklich verheiratet war - und auch, dass sie zuhause in meinen
Armen liegend verstorben ist mit einem zufriedenen Lächeln auf den
Lippen, dass sie in einem Urnengrab beigesetzt wurde und ich ihren
Ehering als ewiges Erinnerungsstück aufhebe. Es stimmt alles!

Deine mir geschilderten Erkenntnisse finde ich einfach phänomenal!
Und ich frage mich, wie so etwas möglich ist. Hast du etwa hellseherische
Fähigkeiten? Ich vermute mal, dass du eher eine telepathische "Antenne"
zu etwas Höherem und Unfassbaren besitzt.

Und jetzt kreisen natürlich meine Gedanken nur um dich und deine
Behandlungsmethode. Ich lasse die Sitzungen immer wieder Revue
passieren, weil ich es noch nicht richtig begreifen kann.

Aber nicht nur das. Auch du bist eine tolle Frau. Deine einfühlsame
und beruhigende Stimme wirkt sehr wohltuend. Es kommt mir vor,
als würden wir uns schon lange kennen. Bedingt durch deine
wunderbare Art, nur positive Gedanken zu versprühen.

Es ist jetzt Mitternacht. Eigentlich Zeit, um schlafen zu gehen. Aber
du beschäftigst mich die ganze Zeit, sodass ich den Drang verspüre,
dir unbedingt meine Gefühlslage zu offenbaren. Ich kann nicht anders.

Viele liebe Grüße
Heinz

Januar 2019

11-2018

Liebe Tina,

wir waren kürzlich bei einer Partnerrückführung bei Dir. Wir wollten eigentlich schauen, welche gemeinsame Zeit in welcher Konstellation wir schon verlebt haben. Dein Tipp, das wichtigste das kommt anzuschauen, das war genau richtig. Ich bin erstaunt was ich zu meinen Themen während der Rückführung, die ja so klar waren, dann im Nachhinein alles im Internet zu finden war. Die Zeit in Jerusalem ca. 1000 vor Christus, sogar der Name, eine Faszination für mich. Das waren tiefe Einblicke für mich.

Ich danke Dir von Herzen
Inge

11-2018

Liebe Tina,

in den ersten 2 Wochen nach der Rückführung hat sich, so dachte ich, nichts getan. Dann bin ich aber irgendwann nach einem Traum aufgewacht und wusste, das nicht einfach ein Traumfilm abgelaufen ist, sondern dass ich ein Thema bewusst verarbeitet hatte. Was sich für mich in einem klaren Erwachen und dem bewussten Aussteigen aus einer Traumsituation die ich nicht mehr haben wollte zeigte. Auch während der Arbeit zeigen sich bewusstere, erkennbare Situationen mit Kollegen oder Kunden, die ich seit dem bewusster wahrnehme.

Danke nochmals von Herzen
Walter

11-2018

Liebe Tina
Wie versprochen ein paar Zeilen an dich

Ich wollte mich recht herzlich bei Dir bedanken . Ich kam zu dir zur Raucherentwöhnung. Ich habe mich nach jeder Hypnose gut gefühlt. Frei und gelassen ganz bei mir. Erleichtert ,nicht nervös oder gestresst.Du hast immer die richtigen Worte gefunden.

"Man muss Gewohnheiten brechen" und deine Hilfe in Anspruch nehmen. Danke dafür

Ich möchte mich auch bei dir bedanken für den kleinen Kontakt zu meinen Großeltern. Das hat mich emotional sehr getroffen da ich damit nicht gerechnet habe und ich Sie sehr vermisse. Du hast mir ,aber gezeigt das Sie immer bei mir sind und auf mich aufpassen. Ich denke dadurch konnte ich ein Stück weit los lassen,da ich jetzt weiss Sie sind immer da und wieder vereint. Wenn ich an die erste Sitzung denke habe ich immer ein Lächeln im Gesicht da ich das sehr faszinierend fand.
Liebe Tina auch dafür vielen Dank.
Du bist ein wundervoller einzigartiger Mensch.

Liebe Grüße Isabel

2018

Liebe Tina,

nach den letzten drei Hypnosesitzungen, die ich bei und mit dir durchführen durfte hat sich mein bisheriges Leben im Punkto Essverhalten komplett verändert.

Zuvor kreisten meine Gedanken jahrzehntelang ständig um das Thema Diäten und unkontollierten Essverhalten.
Der ständige Drang nach Süßigkeiten ( egel welche ) war enorm und durch mich selbst nicht mehr in den Griff zu bekommen.
Selbst Ärzte uns Therapeuten haben bei meinen Erzählungen über das Thema nur den Kopf geschüttelt.
So recht helfen konnten sie mir auch nicht.

Seit den Sitzungen bei dir bereite ich mir täglich drei vollwertige und leckere Mahlzeiten zu.
Zuvor decke mir den Tisch entsprechend ein.
Das mag vielleicht komisch klingen,aber ich habe jahrelang nebenbei oder im gehen gegessen.

Meine Gedanken nach Süßigkeiten (egal welche ) / Chips / Fastfood sind komplett weg.

Ein weiter positiver Effekt besteht darin, dass man zwischen den Mahlzeiten keinen Hunger hat und keine Nahrung zu sich nimmt.
Auch haben sich meine Verdauungsorgange und der Schlafrythmus total verbessert.
Seit Jahrzehnten ist wieder Normalität im Tagesablauf ( obwohl beruflich Schichtler ) und Lebensqualität in mein Leben zurückgekehrt.
So geht man wieder gerne einkaufen und sieht leckere Dinge, die man zuvor nie wahrgenommen hat.

Ich hoffe, dass in einigen Monaten wieder mein Wunschgewicht erreicht sein wird?


Anmerkung:
Ein ganz lieben Dank auch an Katja aus Peine, die im April 2017 ein Dankesschreiben an dich gesendet hat.

Dieses Schreiben hat mich total motiviert,dich liebe Tina anzurufen, um dir meine Problematik zu schildern.
Das war einer der besten Schritte in meinem Leben.
Du hast sofort gespürt was mein Problem war und mich verstanden.


Tina, ich kann dir garnicht sagen, wie dankbar ich dir bin.


Liebe Grüße

Manfred

Liebe Tina!

Karl Gutzkow hat gesagt: Es muss Herzen geben, welche die Tiefe unseres Wesens kennen und auf uns schwören, selbst wenn die ganze Welt uns verlässt.
Du hast die Gabe, die Tiefe der Herzen zu sehen und der Seelen zu erkennen.
Wie dankbar ich bin, dass der Zufall mich zu dir geführt hat.
Erst ist mein Mann Jürgen durch deine Hypnose mit drei Sitzungen zum Nichtraucher geworden ( immer noch erfolgreich) Bei mir waren mehrere Baustellen zu bearbeiten. Du hast mich aus großer Not
(Blockaden) und Krankheit herausgezogen mit Hypnose und einer Rückführung. Für mich war das ein Heilungsritual, mit dem meine Genesung begonnen hat. Es geht mir Tag für Tag immer etwas besser.
Folgend stichwortartig einige Eindrücke und Erfahrungen:
Insgesamt weniger schmerzanfällig
Mehr Energie und Lebensfreude
Deutlichere Wahrnehmung, mehr Ruhe und Gelassenheit Spüre mehr Dankbarkeit, spirituelle Bereicherung ( Beschäftigung mit - Ein Kurs in Wundern-) Es war anstrengend und sehr schmerzlich, aber anschließend eine große seelische Befreiung.
Ich nehme viel weniger pflanzliche und keine chemischen Beruhigungsmittel mehr.
Freue mich mehr über die Natur und kleinen Dinge des Lebens.
Trauer um verstorbene Freundin nun mit mehr Distanz.
Versuche, meine Energie auf die positive Seite zu ziehen, mit Meditationen (gute Phantasiereise, youtube -Mojo Di-) und Affirmationen von Louise Hay .
Habe neue, frische Ideen für zukünftige Hobbies, Reisen (z.B. Flamenco Kurs, nach Finnland Nordlichter gucken).
Liebe Tina, wir werden dich als unsere gute Fee in Erinnerung behalten und wenn erneut eine Blockade auftreten sollte, werden wir uns gern wieder dir anvertrauen.
Herzlich

Elke und Jürgen

Liebe Tina,

Hab nochmals vielen ehrlichen Dank für die tolle und liebevolle Führung in der Rückführung. Durch die Rückführung haben sich sehr viele Themen, Muster und v.a. Gefühle für mich erklärt. Ich weiß nun, woher alles kommt und diese Erkenntnis ist eine wunderbare Befreiung an sich. Die Abkopplung der Themen hatte ja schon nach dem Termin einen sehr befreienden Effekt und dieser hat angehalten Ich fühle mich nun lebendiger und v.a. leichter als zuvor und komme von Minute zu Minute mehr in meine Kraft. Ich fühle mich neu geboren und sehr, sehr leicht, wie einen schwere Mantel abgelegt. V.a. habe ich nun mehr Energie als zuvor, was sich v.a. an einem stark verringertes Schlafbedürfnis und erhöhter körperlicher und geistiger Aktivität zeigt.
Auch hier ist vieles viel leichter geworden.
Danke dafür!!!

Du hast mir mit Deiner Begleitung und Deiner immer passenden Motivation und Wortwahl den Mut verliehen, alles hochkommen zu lassen und wieder zu erleben trotz aller Angst in Lösung zu kommen. Vielen Dank!!! Endlich lebe ich wieder und werde nicht mehr von meinen Mustern gelebt.
..und wie Du ja weißt: mein Leben hat sich sehr zum Positiven und Hellen in den letzten Wochen nach der Rückführung verwandelt :-). Ich bin gespannt, was sich noch alles kommt und freue mich darauf, nachdem ich die Ketten der Vergangenheit nun hinter mir gelassen habe.

Alles Liebe nochmal und ehrlichen Dank.

Tina


Gesendet: Sonntag, 31. Mai 2015 09:08
An: hypnose@nelk.eu
Betreff: Zwischenstand...

Hallo Tina.
Ich hatte am 5.Januar 2015 meine erste Hypnose bei Dir.
Zu dem Termin bin ich mit sehr gemischten Gefühlen gefahren. Einerseits war mir klar, dass sich in meinem Leben unbedingt etwas ändern muss. Anderseits, war ich skeptisch, ob Du die richtige Hilfe für mich bist.
Du warst quasi mein letzter Strohhalm, denn was habe ich nicht schon alles über die Jahre ohne langfristigen Erfolg probiert.
Lange Rede kurzer Sinn. Bis jetzt und ich sage bis jetzt, weil da sicherlich noch viel mehr passiert sind es aktuell Minus 29,6 Kilo weniger. Ich kann immer noch komplett auf Schoki und Co verzichten, es fehlt mir an nichts. Ich ernähre mich sehr gesund, eine Mischung aus Paleo und Low Carb, habe somit mein eigenes "Ding" gefunden. Ich hatte "Nie" Heißhungerattacken! Grillen oder Essen gehen - alles kein Problem. Es ist alles austauschbar und funktioniert quasi wie von alleine. Was mir gut tut und was nicht, habe ich inzwischen verinnerlicht und es geht mir dabei wunderbar. Die Entscheidung zu Dir zu kommen, war seit langem die beste Entscheidung meines Lebens. Das einzige ärgerliche daran ist, dass ich nicht schon viel früher gekommen bin.
Mein Kopf hat mir schon lange gesagt, dass ich es nur mit einer dauerhaften Ernährungsumstellung schaffe. Mit Deiner Hilfe habe ich es geschafft.
Hab vielen Dank für alles.

Liebe Grüße, Anja

23.11.2014

Liebe Tina,

ich habe Dir versprochen ein paar Zeilen für Deine Homepage zu schreiben. Hier sind sie!

Es ist kompliziert für Aussenstehende zu beschreiben was tief in einem schlummert und nach Entspannung sucht … und das geht nur wenn es an die Oberfläche gespült wird. Entweder durch die eigene Kraft oder mit "etwas" Hilfe (z.B. Hypnose).

Ich glaube das alle Ereignisse verarbeitet werden müssen um nicht ständig als überflüssiges Gepäck tief in uns als Energiefresser zu vagabundieren. Schlimmer noch die nicht verarbeiteten Themen schwächen unser Immunsystem und öffnen Tür und Tor für die netten kleinen Krebsgeschwüre … Wir können viele Dinge durch Ärzte regeln lassen, aber wir sind dafür selbstverantwortlich zu unseren Gefühlen zu stehen … und hier kann eine Tina super helfen … sie aufzuspüren und zu durchleben. Dafür sind wir auf dieser Erde und wir sollten uns trauen unsere Gefühle … wie schlimm sie auch sind zuzulassen.

Die 3 Sitzungen bei Dir waren sehr angenehm und ich bin mir sicher, dass meine Selbstheilungskräfte sich auf ihre Aufgabe besser konzentrieren können.

Vielen Dank und liebe Grüße, Katja

19.09.2014

Liebe Tina,

heute möchte ich Dir von ganzem Herzen meinen Dank aussprechen.

Ich habe in den vergangenen Wochen 3 Termine bei Dir wahrgenommen.
Schon nach der ersten Behandlung habe ich mich tiefenentspannt und sehr wohl gefühlt. Konnte gut schlafen und bin am
nächsten Tag mit einem wohligen Gefühl in den Tag gestartet. Dieses wohlige Gefühl in mir ist von Tag zu Tag stärker geworden.
Seit dem ich bei Dir war kann ich mein Leben wieder mit Leichtigkeit und Freude genießen.
Ich verspüre wieder Lebensfreude und lasse mich auch in schwierigen Situationen nicht aus der Ruhe bringen.
Du hast die Festplatte meiner schlechten und quälenden Gedanken gelöscht und ich bin Dir sehr dankbar.
Du strahlst sehr viel Wärme und Vertrauen aus, so dass ich mich schon bei der ersten Behandlung vollkommen
fallen lassen konnte.
Danke für ALLES !!! (sollte ich je etwas für Dich tun können, dann melde Dich bei mir)

Alles Liebe für Dich

Deine Rosi

11.02.2014

Hallo Tina,

Ich litt seit vielen Jahren immer wieder an Schwindel. Habe alle möglichen Untersuchungen bei vielen verschiedenen Ärzten gemacht leider waren alle ohne Erfolg. Du hast mir echt schnell weiter geholfen. Mir ging es schon nach der ersten Anwendung besser ich war einfach viel entspannter und dieses Gefühl wurde von mal zu mal besser und intensiver. Vielen vielen Dank für deine Hilfe.

Liebe Grüße
Thorsten
Von Samsung Mobile gesendet

24.10.2013

Liebe Tina,
ich würde mich sehr darüber freuen, wenn Du diese Kurzbiographie auf Deine Homepage stellen würdest!
Ganz lieben Dank für Deine Hilfe!

Wie schön dass es Dich gibt !!!

Eine Schaar von Menschen umgibt uns in unserem Leben, von denen wir bitter enttäuscht werden. Wir sind traurig, fühlen uns benutzt, verstehen die Welt nicht mehr und ziehen uns zurück. Familie, Beruf, Krankheit, der Alltag und Schicksalsschläge beeinflussen uns. Wir fallen ganz tief, zweifeln an Gott. Nonverbale Kommunikation setzen wir voraus und buhlen um etwas Aufmerksamkeit, denn wir wollen ja geliebt werden.
Gehört man zu den Menschen die ehrlich, treu mit sich selbst sind, von Herzen gern helfen und alles geben, wird man bitter enttäuscht, denn man setzt voraus. Was für ein Fehler!!!
Verzweiflung und Einsamkeit kann zur Esssucht führen und man nimmt immer mehr an Gewicht zu. Stress in jeglicher Form (Mobbing am Arbeitsplatz, Prüfungsängste, Rauchsucht, Trauer usw.) nimmt uns das Selbstvertrauen, bis hin zu Depressionen. Natürlich gibt es für all das Medikamente.

Kann uns dann "Hypnose" helfen?

Ja!!!

Hintergründe und der Verlauf des Lebens müssen aktualisiert werden, um zu verarbeiten!!! Aber es braucht etwas Zeit!!!

Man sollte sehr gewählt aussuchen, sich richtig darüber informieren. Beispielsweise bei einem Psychiater oder Psychotherapeuten. Viele dieser Ärzte therapieren ihre Patienten mit Hypnose.
Tag täglich befinden wir uns in hypnotischen Zuständen, ohne zu wissen, dass wir ganz tief in unserem Unterbewusstsein die Möglichkeit haben, Vorstellungen (Tagtraum), Geschmack, Geruch, Vergangenes und Gegenwärtiges usw. zu erleben.

Aber nun zum Hypnotiseur.
Wie hoch ist seine Qualifikation? Wie lange hypnotisiert er? Erfahrungsberichte?

Nach vielen Recherchen entschied mich für Frau Nelk, da ich aufgrund meines Berufes mich etwas mit Hypnose auskannte. Was hätte mir schon noch passieren können, als dass ich nach einer Sitzung eine weitere verneint hätte?!
Nach einem langen ausführlichen Vorstellungsgespräch, was sehr psychologisch, liebevoll, einfühlsam, verständnisvoll und kompetent war, entschied ich mich zur ersten Hypnose. Natürlich war bei mir eine große Angespanntheit da, wer outet sich schon gern? Nichtsdestotrotz nahm ich die Hilfe von Frau Nelk an.

Mehr als hypnotische Kompetenz trat mir durch Frau Nelk entgegen.

Niemals hätte ich geglaubt, dass ich in so einem "Ruhezustand" versetzt werden könnte. Nach der 3. Sitzung habe ich endlich mein eigenes "ICH" gefunden, lerne mich täglich neu kennen, habe einen neuen Weg für mich, gehe ganz anderes mit meinem Leben um, Ruhe und Gelassenheit trotz täglichen Alltragstress begleiten mich.

Der Weg ist das Ziel! Aber der Weg war Frau Nelk und das Ziel mein Ich.

Diese Kurzbiographie ist meine Entscheidung. Ich wurde weder von Frau Nelk dazu aufgefordert noch beeinflusst meine Erfahrung nieder zu schreiben. Ich möchte einzig und allein anderen Menschen helfen, den Mut und die Kraft zu haben, einen neuen Weg zu finden, denn es gibt diesen Weg!
Frau Nelk ist eine einzigartige Hypnotiseurin!

30.05.2013

Hallo liebe Tina,

hier ein kleines Dankeschön von mir !

Seit unserem ersten Termin (vor 6 Wochen) habe ich 15 Kilo abgenommen. Und es geht noch viel mehr.

Ich habe nicht mehr den geringsten Appetit auf Süssigkeiten oder anderen Knabberkram. Und das obwohl ich jeden Tag durch meinen Mann auf die Probe gestellt werde. :o)

Nochmals tausend Dank für deine Hilfe und deine super Beratung.

LG
M. Z. aus Celle

10.05.2013

Liebe Tina,

als ich am 10.04. bei dir war, da war ich verzweifelt, traurig und voller Angst. Ich sah keinen Weg mehr um wieder zu mir zu finden. Innerlich war ich sehr abgestumpft und habe im meinem Alltag nur funktioniert,. Wusste nicht mehr wo ich noch die Kraft hernehmen sollte, um abzunehmen und mich um eine gesunde Ernährung zu kümmern. Als ich dann deine Anzeige gelesen hatte, wusste ich, das du mein Weg bist um aus allem heraus zu kommen. Nach 3 Sitzungen geht es mir deutlich besser. Ich bin fröhlicher, habe Spaß an der Bewegung und ich tobe gerne mit meinen Kindern herum. Dank deiner Therapie ernähre ich mich gesund und habe Spaß dabei. Und das schönste ist, das ich jetzt 4, 5 Kilo abgenommen habe. Es ist wunderbar das ich meine Sucht nach Süßigkeiten unter Kontrolle habe. Ich esse mal ein Stück Schokolade, und kann dann aber auch aufhören, was vorher nicht möglich war .Mein Mann freut sich sehr für mich, das ich durch deine Therapie, an Lebensqualität gewonnen habe und abnehme.

Ich danke Dir von ganzem Herzen und freue mich auf unsere nächste Sitzung!

Herzliche Grüße
Jessica

30.04.2013

Liebe Tina,

du hast mir in meiner jetzigen Lebenssituation ein ganzes Stück weitergeholfen. Bisher verlief nach deiner letzten Hypnosesitzung alles POSITIV!! Mann sagt mir auch, ich habe mich zum Vorteil verändert! DANKE!!
Da ich kein Mensch der großen Worte bin, lege ich jetzt alles tiefe kommende vom Herzen, in diesen Satz: VIELEN HERZLICHEN DANK!!

Ganz liebe Grüße,

Anke L.=

15.02.2013

13.02.2013

Liebe Tina,

mit dem Rauchen aufzuhören - das war mein Wunsch und mein Ziel. Und dann war da so unendlich viel mehr!!!!

Im Vorfeld war ich schon etwas aufgeregt, da ich mit Hypnose noch keinerlei Erfahrung gesammelt hatte. Dann kam zu Dir und fühlte mich sogleich wohl und gut aufgehoben.

Nach Deinen Behandlungen fühlte ich mich geborgen und leicht, entspannt und innerlich gewärmt. Danke, danke und nochmals danke! Noch heute gehe ich, wenn stressige Situationen auf mich zukommen an die frische Luft, atme tief ein und versuche, all die Sorgen auszuatmen. Und das hilft mir wirklich sehr.

Ich weiß genau - ich war bestimmt nicht das letzte Mal bei Dir, Tina.

Liebe Grüße
Gabi

04.01.2013

> Hallo Tina,
>
> bevor ich von dir und der Hypnosemethode gehört habe, war ich bereits in
> Behandlung bei einer Psychologin im Bereich Tiefenpsychologie. Diese
> Behandlung hat, während ich regelmäßig dort war, gut angeschlagen, und ich
> habe mich auch etwas besser gefühlt. Als ich dann einigermaßen genesen war
> (dachte ich) bin ich für ein halbes Jahr nach Münster gefahren um dort an
> einem Lehrgang teilzunehmen. Gegen Ende dieses Lehrganges (in der
> Prüfungszeit) hat mich meine Psyche wieder eingeholt, und ich konnte mich
> wieder kaum noch konzentrieren, Arbeiten die mir normalerweise leicht
> fielen, haben einfach nicht mehr geklappt, und damit kam dann auch die
> Unsicherheit ob das alles so einen Sinn hat, was ich da tue... ich war
> wieder in einem Loch angelangt. Daraufhin bin ich zu meinem alten Chef
> gefahren, um ihm einige Exponate meiner Arbeit zu zeigen, dort wurde ich
> auf dich aufmerksam, und habe dich direkt angerufen und einen Termin
> bekommen. Nach der 2ten Sitzung konnte ich wieder alle Arbeiten
> erfolgreich ausführen, und die Prüfstücke, die zuvor einfach nicht klappen
> wollten, gingen mir von der Hand ,als hätte ich nie etwas anderes gemacht.
> Dementsprechend ist es dann auch nach der 3ten Sitzung optimal
> weitergelaufen, und letztendlich habe ich den Lehrgang zum Juwelen &
> Schmucksteinfasser mit 96% erfolgreich bestanden.
> Aber auch so ist die Gesamtspannung in meinem Körper erheblich
> zurückgegangen, und ich kann an alle Dinge oder Projekte, die ich mir
> vornehme, mit viel kühlerem Kopf rangehen und erledigen.
>
> Sorry, dass ich so spät dran bin dir zu schreiben, aber gegen meine
> Faulheit gibt es glaube ich keine Heilung.
> In Diesem Sinne vielen dank und lieben Gruß
>
> Yannic W.

29.12.2012

Liebe Tina,

vielen Dank für deine Hilfe beim Abnehmen. Ich war ja nach den vielen
Diätversuchen nicht motiviert, erneut eine Diät zu machen. Durch die Hypnose
ist es mir tatsächlich gelungen, kontrollierter oder besser gesagt "normal"
zu essen und nur hin und wieder Süßigkeiten zu naschen, sogar jetzt in der
Weihnachtszeit! Ein paar Kilos sind schon runter und ich hoffe, es klappt
weiterhin so gut. Die Entspannung bei deiner Therapie ist super gewesen. So
gut hatte ich mich schon lange nicht mehr gefühlt. Ganz lieben Dank und
alles Gute für das neue Jahr.

Viele Grüße Elke

12.12.2012

> Liebe Tina,heute möchte ich mich einreihen im Kreise derer, die Du
> glücklicher und zufriedener machen konntest.Ich kam zu Dir mit
> Erschöpfungszuständen und deutlichem Übergewicht. Ich wog vor einem Jahr
> 147 Kilo und war als Mutter von vier Kindern ( drei davon in der
> Pubertät ) sehr ausgepowert.Schon als ich Dein Haus betrat fühlte ich mich
> geborgen und sicher. Es war meine erste Hypnose und ich war total
> aufgeregt.Du hast mit Deiner ruhigen warmherzigen Art gleich das Eis
> gebrochen und ich konnte mich fallen lassen.Ich habe es Dir ja schon
> erzählt, noch heute lächel ich bei dem Gedanken an das Erlebte, es erfüllt
> mich mit Glück.Ich wiege heute 118 Kilo und bin voller Elan.
>
> Liebe Tina, ich danke Dir von ganzem Herzen und ich freue mich aufs
> nächste Mal bei Dir.Sehr gern bin ich bereit Dir vorher und nachher Bilder
> von mir zu senden um anderen Menschen Mut zu machen.
>
> Denjenigen, die diesen Brief lesen und unschlüssig sind oder Angst vor
> einer Hypnose haben möchte ich sagen, traut Euch, Ihr werdet es nicht
> bereuen.Ich bin mit Tina nicht verwandt oder verschwägert, sie ist es aber
> wert unterstützt zu werden in ihrer Arbeit.
>
> In diesem Sinne liebe Tina, geruhsame Adventszeit und ein schönes
> Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben wünscht Dir
>
> herzlichst
>
> Heike aus Celle

09.12.2012

28.11.2012

Liebe Tina,

ich wollte mich bedanken, dass du mir zu einem besseren Leben mit weniger Stress und weniger, fast gar keine, negativen Gedanken geholfen hast.

Mein Leben bestand aus negativen Gedanken. Ich habe mir über jede Kleinigkeiten Gedanken gemacht und habe mir selbst nichts zugetraut. Ich hatte kaum Selbstwertgefühl. In vielen Situationen war ich mir unsicher. Auch meine Beziehung zu meinem Partner hat darunter gelitten. Doch durch dich, Tina, und durch deine Hypnose fühle ich mich lebendig und gelassen. Ich merke schon jetzt, daß ich in einigen Situationen gelassen reagiere und mir nicht mehr den Kopf zerbreche oder Angst habe etwas falsch zu machen. Es ist ein tolles Gefühl. Negative Gedanken gibt es nicht mehr. Ich genieße mein Leben. >br>
Nach der ersten Sitzung war ich überrascht, wie entspannt ich war. Ich bin jedes Mal mit einem Lächeln aufgewacht und habe mich wohl gefühlt.

Ich danke dir Tina und du bist ein besonderer und wunderbarer Mensch. Ich vermisse die Sitzungen schon jetzt. ;-)

Liebe Grüße Isabel

Liebe Tina,

am 29. September 2011 habe ich Dich kennengelernt, nach vielen Gesprächen mit einigen Menschen die eine therapeutische Ausbildung hatten warst Du der erste Mensch, bei dem ich das Gefühl hatte, obwohl er micht nicht kennt und eigentlich keine Verbindung zu mir hatte, ehrlich an mir interessiert ist und mir auch ehrliche Hilfe angeboten hat.

Nach einem ausführlichen Vorgespräch hast Du mir durch die Hypnose, fachmännisch, dazu verholfen ruhiger zu werden und meine Esstörung gut auf Reihe zu bekommen, mit Deiner Hilfe habe ich eine ganz neue "Koch - Esswelt" kennengelernt und habe auch schon die ersten Stresssituation bewältigt ohne wieder an den Kühlschrank zu rennen und unruhige Nächte zu haben. Ich fühle mich wieder und mein Selbstwertgefühl hat zugenommen. Ebenso wie mein Gewicht innerhalb von 4 Wochen sich um 10 Kilo reduziert hat.

Was ich besonders gut finde, ich reduziere jetzt nicht nur mal eben mein Gewicht sondern habe durch Dich auch einen Weg gefunden, mich dauerhaft gesund zu ernähren.
DANKE DANKE DANKE ich find Dich spitze.

Liebe Grüsse Wenke R.

Liebe Tina,

ich bin zu dir gekommen, weil ich verzweifelt über meine stetige Gewichtszunahme war. Ich hatte nur noch Essen im Kopf und habe Süßigkeiten nur so in mich hinein gestopft.... Schon nach der ersten Sitzung bei dir, hat das aufgehört!!!! Essen ist nur noch eine angenehme Normalität. Ich esse auch endlich nur noch Sachen, die ich wirklich will. Süßigkeiten und Chips lassen mich völlig kalt!!!! Das ist wirklich toll! Aber noch toller ist, dass ich seitdem ich bei dir war, endlich alle Muskeln entspannen kann. Meine Rückenschmerzen sind fast weg und ich kann endlich wieder gut und fest schlafen. Meine Hände sind in allen Situationen geöffnet; ich halte nichts Negatives mehr fest.... Es geht mir so gut wie schon seit Langem nicht mehr und dafür bin ich dir unendlich dankbar!!!!

Ganz lieben Gruß
S. F.

Hallo Tina,

nach einem 11 monatigen Leidensweg, vielen Kopfschmerzen,Depressionen, Diagnose Burn Out durch meinen Hausarzt, die ich nicht wahrhaben wollte, folgten viele Arztbesuche (ohne Erfolg). Ich möchte mich bei Dir herzlich bedanken (auch im Namen meiner Frau), dass Du mir so gut geholfenhast. Nach 4 Behandlungen geht es mir erheblich besser und ich habe wieder neuen Lebensmut und viel Kraft. Ich sehe viele Dinge aus einer schöneren Sicht und kann anders damit umgehen. Meine Lebensqualität hat sich gesteigert und ich komme seit Deiner Hypnose einfacher durchden Alltag

.

Herzliche Grüße

Manfred

Hallo Tina,

Du hast mir die Stärke gegeben, mich (insbesondere im Kreis meiner Familie) durchzusetzen. Es ist mir gelungen, meine Bedürfnisse auch mal in den Vordergund zu stellen und mich nicht nur daran zu orientieren, anderen gerecht zu werden. Das tut wirklich gut.

Ich spüre regelrecht, wie meine innere Sicherheit von Tag zu Tag wächst. Mit jedem Tag fasse ich mehr Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten.

Vielen Dank dafür!!!!

S. aus C.

03.11.2010

Hallöchen

so jetzt hab ich zeit zu schreiben..tja wie soll ich anfangen..mmh ich könnte eine menge schreiben,als ich zu dir gekommen bin war ich aufgeregt und ängstlich neugierig.... ich kannte das nur aus dem fernsehn...als ich das erste mal dein raum betreten habe dacht ich wow da kann man sich einfach wohlfühlen...nach der ersten sitzung habe ich mich richtig gut gefühlt nicht mehr traurig....bei der zweiten war es sogar noch besser was da alles so zum vorschein vom unterbewußtsein kam iss echt hammer,da ich ja so probleme mit meiner konzentration und angst hatte,konnte ich viel besser lernen für mein führerschein nach der sitzung.habe auch bestanden juuhu..
und angst hab ich auch nicht mehr soviel,das beste ist das ich mir nichts mehr gefallen lasse,das heißt ich mache mein mund auf wenn mich einer ärgert was ich sonst nicht gemacht hab.und das freut mich einfach riesig.ich komme so gerne zu dir es ist einfach toll das es dich gibt,dafür möchte ich einfach mal danke sagen und eine dicke umarmung.... ich hoffe ich habe die richtigen worte getroffen...*grins* ganz liebe grüße elli

Liebe Tina,

vor genau vier Wochen hatte ich meinen ersten Termin bei Dir. Trotz meiner negativen Gedanken, daß das Ganze doch eh Blödsinn ist und bei mir nicht klappt, kam ich zu Dir. Daran habe ich feststellen können, wie groß meine Verzweiflung war. Ich habe "vollautomatisch" und pausenlos Süßes in mich hineingestopft... vielleicht, um die ganzen negativen Belastungen "runter zu schlucken". Ich wurde von Dir freundlich und warmherzig empfangen und habe mich bei Dir auch gleich wohl gefühlt. Nach einem ausführlichlichem Gespräch ging es dann los. Tja, was soll ich sagen? Es war sehr angenehm, unglaublich entspannend und befreiend; ebenso bei den nächsten zwei Terminen.

Und das Ergebnis bis heute?

Stell mir Tonnen von Süßigkeiten hin.... ist mir egal.... brauche ich nicht!!! Ich habe bis heute (also in 4 Wochen) 7 kg abgenommen. DAAAANKE!!! Es wird auch noch so weitergehen. Im übrigen habe ich mir neue Laufschuhe gekauft!

Liebe Grüße - Nicole

16.06.2010

Hallo Tina,

wie ich Dir versprochen habe, schicke ich Dir einen kleinen Bericht wie ich die drei Behandlungen mit Dir erlebt habe.

Es fing für mich bewußt an das ich etwas verändern müßte, als ich mich für eine Begleithundeprüfung mit meinen Hund machen wollte.
Nachdem ich die Mitteilung bekam das ich mitmachen kann, fing es an. Ich war total nervös, konnte an nichts anderes mehr denken und hatte totale Einschlafschwierigkeiten. Irgendwann dachte ich mir das ist doch nicht mehr normal mit mir, also dachte ich mir das muß ich etwas tun.
Eine Freundin erzählte mir, das sie in Ostfriesland zur Hypnose gewesen ist zur Raucherentwöhnung und das das für sie total entspannent gewesen ist, sie raucht seit einem halben Jahr nicht mehr.
Ich bin dadurch neugierig geworden und habe im Internet gestöbert und bin so auf Dich gekommen.
Die erste Sitzung begann mit einem ausführlichem Gespräch, wobwei mir schnell klar wurde das meine Prüfungsangst nur die Spitze des Eisberges war.
Dann gingen wir in den Behandlungsraum, wo ich mich gleich sehr wohlgefühlt habe.
Als ich mich auf die Liege gelegt habe und mich auf das Pendel konzentiert habe, kam so eine kleine Stimme an mein Ohr die sagte, das klappt doch eh nicht.
Aber es doch relativ schnell geklappt, das schöne Ambiente, die Musik, das Plätschern des Wassers und Deine Melodische Stimme machten es mir ganz leicht mich auf diese ungewohnte Situation einzulassen.
Ich kam mir vor wie eine Kugel Eis die bei Zimmertemperatur ganz langsam dahinschmilzt, so ein entspanntes Gefühl hatte ich noch nie, einfach schön.
Als ich dann nachhause fuhr, kam ich mir vor als wäre um meinen Kopf herum eine Glocke mit ganz vielen Schmetterlingen darin.
Ich habe die rosa Wolken gesehen, die Sonne und alles andere um mich ganz bewußt wahrgenommen.
Ich habe eine Frau mit ihrem Fahrrad über die Strasse gelassen , sie hat mich freundlich angelächelt und das hat mich glücklich gemacht. Eigentlich braucht es doch gar nicht viel dazu, oder?
Auf die zweite Stunde habe ich mich schon richtig gefreut, diese tiefe Entspannung ist einfach schön, das muß mann wirklich selber erleben sonst glaubt einem das ja keiner.
Die dritte Stunde war die Intensivste, ich habe alles sehr deutlich vor meinem Inneren Auge gesehen und gespürt, die Blumen, den Schmetterling, die Wolken und der Durst, meine Hände die die schlechte Energie aufgenommen haben,alles war so real.
Als ich dann aufgestanden bin und mit geschlossenen Augen dastand, habe ich mich wie ein Baum gefühlt der ganz fest auf dem Boden steht und vom Wind ganz sacht hin und her bewegt wird.
Ich nehme seit der ersten Stunde meine Umwelt ganz anders wahr, ich sehe mir gerne die Wolken an wie sie vorbei ziehen, spüre den Wind auf der Haut und immer wenn ich die Sonnenstrahlen sehe, strecke ich meine Hand aus und nehme sie ganz bewußt war. Ich liebe es zu sehen wie der Wind die Blätter der Bäume bewegt, unsere Nachbarn haben eine so schöne Birke, da kann ich
stundenlang draufschauen. Das sind alles Dinge die ja schon vorher da waren, nur hatte ich sie vorher gar nicht mehr wahrgenommen. Das sind jetzt für mich die kleinen Glücksmomente im Alltag, ich laufe auch gerne Barfuß durch den Garten und freue mich einfach an der Natur.
Ich hatte vorher immer das Gefühl das mir der Hals ganz eng zusammen geschnürt war, kein Arzt konnte mir helfen, das ist jetzt ganz weg und ich Atme ganz bewußt, auch meine Einschlafprobleme sind weg.
Die Prüfung haben wir natürlich bestanden, wir waren ja auch gut vorbereitet, ich war zwar ein bißchen aufgeregt, aber das war ja auch normal.
Viele Gücksmomente geben mir auch meine beiden Hundemädels, wie sagte doch einst Hildegard von Bingen: Gib dem Menschen einen Hund und seine Selle wird gesund.
Du als genauso Hundeverrückte wirst das sicherlich nachvollziehen können.
Jetzt wo ich diese Mail schreibe kommen die schönen Gefühle und Gedanken wieder hoch und ich muß Lächeln.
Das ist doch toll, wie Einfach das geht.

Ich wünsche Dir liebe Tina weiterhin alles Liebe im Privaten und Beruflichen und natürlich auch Deinen drei Mädels.
Viele entspannte Grüße von Martina

Als ich im Januar diesen Jahres zu Tina kam, ging es mir sehr schlecht.
Ich hatte Probleme in der Schule mit dem Lernen und bei der Konzentration, besonders bei den Arbeiten.
Außerdem hatte ich teilweise Probleme mit der Kommunikation mit meinen Mitschülern, meinen Lehrern und auch in der Familie. Zusätzlich war ich auch sehr kritikunfähig. Ich zog mich immer mehr zurück und war blockiert.
Am Anfang war ich noch sehr skeptisch, ob mir das wrklich weiterhelfen würde.
Bereits nach der ersten Hypnosestunde bei Tina ging es mir schon besser weil diese ganze Last die ich vorher mit mir rumgetragen habe aufeinmal von mir abfiel.
Das war ein sehr befreiendes Gefühl.
Schon nach der zweiten Stunde habe ich gemerkt, dass es nicht immer an den Anderen lag, wenn sie immer sehr genervt geantwortet haben, sondern an mir, wegen meiner negativen Einstellung und dadurch auch Ausstrahlung.
Nach der dritten Stunde habe ich mehrmals das Gespräch mit meinen Lehrern gesucht, weil ich auch von ihnen ein falsches Bild hatte und diese dadurch auch von mir.
Diese Gespräche haben mir sehr weitergeholfen, weil ich jetzt viel offener mit meinen Lehrern und Mitschülern sprechen kann.
Im Nachhinein bin ich doch sehr froh darüber, dass ich diesen Schritt gemacht habe.

J. S. aus Sehnde

Vielen Dank ! ! !

Ich möchte mich ganz herzlich bei Frau Nelk bedanken, dafür das ich mit Ihrer Hilfe das Rauchen aufgegeben habe und somit zum Nichtraucher geworden bin. Ich war und bin immer noch sehr positiv Überrascht das Ihre Hypnosethrapie bei mir auf Anhieb angeschlagen hat. Nach nur drei Therapiesitzungen haben wir es geschaft das ich das Verlangen nach Zigaretten nicht mehr verspüre und somit das Rauchen vollkommen eingestellt habe . Mich stört nun auch nicht mehr wenn Freunde, Bekannte, Familie oder Arbeitskollegen in meiner gegenwart Rauchen, ich habe bis jetzt standgehalten und jede Zigarette dankend abgelehnt.

Von jetzt an führe ich ein gesundes und zufriedenes Leben ohne Abhängigkeit und den Zwang Rauchen zu müssen, ich fühle mich einfach leichter, befreiter, mein Körper ist nun von Nikotin entgiftet und Leistungfähiger geworden. Habe nach langer Pause wieder mit sport angefangen. Meine gute Erfahrung mit der Hypnosetherapie mit Frau Nelk kann ich jeden weiterempfehlen der ein Laster oder Suchtprobleme hat.

Vielen Dank nochmals und Liebe Grüsse von Andreas

Hallo Tina,
gerne möchte ich hiermit meine positiven Erfahrungen mit der Hypnose schildern.

Ich wollte mich endlich von meiner Flugangst befreien, um mit meiner Familie auch mal einen schönen Urlaub außerhalb von Deutschland und Österreich verbringen zu können.
Also vereinbarte ich einen Termin und ging mit gemischten Gefühlen dahin. Was wird mit mir während der Hypnose passieren? Weiß ich danach noch, worüber wir geredet haben? usw.
Tina Nelk machte es mir durch ihre angenehme Art sehr leicht, mich gleich vom ersten Moment an zu entspannen. Sie fragte mich erst nach meiner alltäglichen Situation und so kamen wir schnell ins Gespräch.
Nach dem ersten Hypnosetermin war ich so entspannt und erleichtert wie schon lange nicht mehr. Ich war so leicht und fröhlich, gut gelaunt. Ich hatte alle meine Bedenken was gegen eine Flugreise sprach plötzlich mit einer Leichtigkeit gesehen, wie es vorher nicht möglich war.Ich hinterfragte mich selber, warum ich immer so eine Angst davor hatte und die Gründe wurden immer kleiner. Ebenso konnte ich die Hypnose auch für alltägliche Dinge nutzen. Ich war nach jedem Besuch gestärkter und freute mich immer mehr auf meine Reise.
Ich besuchte Tina bis kurz vor meinem Abflug. Der letzte Termin war für mich nochmal sehr wichtig, damit ich mein aufgebautes Selbstvertrauen nochmal stärken konnte.
Der Abend vor der Abreise war nochmal ganz schön aufregend, aber am Morgen des Abfluges war ich total entspannt und ruhig. Ich habe den Hin- und Rückflug super gut überstanden. Ich konnte sogar aus dem Fenster schauen und die Landschaftsansicht genießen.
Die 2 Wochen Urlaub im Ausland mit meiner Familie habe ich sehr entspannt verbracht und mich super erholen können.
Ich kann nur jedem empfehlen mit ähnlichen Problemen sich an Tina Nelk zu wenden und sich bei ihr "zu erholen".

Liebe Grüße Nancy

Hallo liebe Tina!

Ich möchte mich auf diesem Wege für die gelungene Behandlung bedanken.

Nach den ersten zwei Behandlungen war ich schon deutlich ruhiger.

Durch die Reinkarnationsbehandlung kam vieles ans Tageslicht ,mit dem ich nie gerechnet hätte. Ich erfuhr viel über die Ursachen meiner Probleme.

Ich kann nur empfehlen diese Behandlung zu versuchen.

Also nochmal herzlichen Dank.

Liebe Grüße

M.Witte

Liebe Tina Nelk!
Ich möchte mich bei Dir bedanken!
Habe jahrelang unter meinem Gewicht gelitten, hatte schon einmal Hypnose machen lassen (zur Gewichtsreduzierung in einer Gruppe), hat mir aber leider kein Erfolg gebracht.

Dann habe ich deine Annonce in der Zeitung gelesen.
Im März 2010 habe ich einen Termin zur Hypnose bekommen. Bin sehr überrascht, da ich bis April 2010 schon 3 kg abgenommen habe. Ich esse nur noch 1 St. Kuchen statt 3, da ich schneller satt bin.
Nach den vielen Diäten habe ich für mich das richtige gemacht.
Vielen lieben Dank

Annegret K. aus Winsen

Hallo; tina

hier endlich meine erfahrungsanalyse

ich war bei tina nelk zur hypnose,da ich abnehmen möchte und es alleine nicht
schaffe. Ich habe mit dem rauchen aufgehört und habe 12 kilo zugenommen.
Ich habe viel über hypnose gelesen und habe festgestellt das es für mich die
Richtige methode ist. Ich habe mich umgehört und viel über hypnose erfahren,
auch negative Werbung,z. B. auf verbrauchermessen. Dann der Zeitungsartikel
über Tina Nelk als ausgebildeter Hypnosecoach. Das war der richtige Zeitpunkt
und ich habe sie angerufen. Wir hatten ein tolles Gespräch und den 1. Termin
ausgemacht. Vorab habe ich einen Fragebogen ausgefüllt um alles wichtige
was man wissen muß über gesundheitszustand usw. zu erfahren.
Dann der 1. Termin: es war eine ganz tolle Atmophäre und ein sehr ruhiges
Gespräch, dann die Hypnose ; es war sehr entspannend und angenehm. Man fühlt Sich hinterher total gelöst und glücklich. Und was noch toll ist: es wirkt!!!
Leute , ich sage euch ,passt bloß auf wenn ihr auf einer Messe seid oder sonst
Eine werbung angeboten bekommt wo mit hypnose geworben wird, es gibt so Viele Laien die behaupten hypnosecoach zun sein, aber keine Ahnung haben. IchWeiß das so genau, weil eine Freundin von mir einen Hypnosegutschein auf einerMesse geschenkt bekommem hat und den auch wahrgenommen hat, es war fatal, es hatte nichts mit Hypnose zu tun, es war primitiv.

In diesem Sinne liebe Grüße,

Andrea.

Hallo Tina,


Ich hatte durch Zufall ein Zeitungsbericht von Tina in der Zeitung gelesen und musste gleich an meine Tochter denken, die gerade ihre Freundin durch einen schweren Verkehrsunfall verloren hatte und damit nicht fertig wurde.Ich rief Tina an und erzählte ihr vom Gemütszustand meiner Tochter und war erleichtert, dass sie so schnell einen Termin bekam.Sie hatte bei Tina 3 Sitzungen "Trauerbewältigung". Auf jeden Termin freute sie sich und nach jeder Sitzung ging es ihr besser.Mittlerweile bin auch ich (die Mutter) schon zweimal zur Hypnose bei ihr gewesen.Ich bin dort unglaublich ruhig und klar gegangen.Die Nächte danach habe ich so gut wie lange nicht mehr geschlafen.Ich habe meine Mitte wieder gefunden und werde demnächst zur Reinkarnation gehen, um einige tiefliegende Fragen in mir zu klären.


Liebe Grüße Dörthe und Doris

Hy Tina,

ich habe es nie geglaubt das Menschen in Hypnose zu dinge fähig sind welche man selbst nicht schafft.

Lange hatte ich den Wunsch „Höre auf zu rauchen“. Dieses viel mir sehr schwer. Bis eines Tages meine Tochter (4 J.) mich fragte: „Vati, warum rauchst Du?“ Diese Frage hat mich so sehr erschrocken, weil ich diese nicht beantworten konnte. Also fing ich an in Internet zu suchen, wie wer und was hilft mir beim rauchen aufzuhören.

Hypnose kam eigentlich nicht in Frage, weil ich an diesem Zauber nicht glaubte.

Aber irgendwann las ich einen Artikel über Hypnose in unserem regionalen Käseblatt über Dich.

Ich fasste allen Mut zusammen, nahm das Telefon zur Hand und wählte Deine Nummer. Ich war immer noch nicht überzeugt, aber habe den persönlichen Termin wahr genommen.

UND DAS WAR DER KNALLER

Nach einigen Minuten war der erste Hypnose Termin vereinbart. Ich zweifelte zwar immer noch, aber …!

Um es nun kurz zu machen ich rauche seit dem 10. Sept. 2009, 15:30 Uhr nicht.

Ich habe bis heute keinen drang zum rauchen. In meinem Umfeld gibt es einige Raucher die mich fragen: Hy wie hast Du das geschafft aufzuhören.

Ich sag dann in einem ironischen Ton: Geh zu einem Schamanen (Medizinfrau), der hilft Dir.

Ich danke Dir für Deine Hilfe

und hoffe, das es mit dem nicht rauchen lange lange anhält.

Mfg.

Thomas und Tochter

Liebe Tina,

der Besuch in Deiner Praxis ist wunderschön. Das Ambiente strahlt Ruhe, Harmonie und Geborgenheit aus. Deine Behandlungen sind wunderbar, kann ich sehr gut weiter empfehlen. Nach der Sitzung geht man entspannt, ausgeruht und völlig frei von Sorgen nach Hause und fühlt sich wunderbar. Mach weiter so, Tina. Ich komme gerne wieder um weiterhin rauchfrei zu sein. Du hast mir sehr geholfen. Ich kann jedem empfehlen eine Hypnose bei Dir durchzuführen um nicht mehr zu rauchen, denn ich habe auch ein Seminar zur Raucherentwöhnung besucht, dass mir in keinster Weise geholfen hat, eher ist das Gegenteil eingetroffen, es hat mich aggressiv gemacht.

Liebe Grüsse aus Hamburg

April2010
Ich habe mich seid über 20 Jahren mit der Reinkarnationslehre beschäftigt und hatte fast genauso lange den Wunsch eine Rückführung in meine vergangenen Leben durchführen zu lassen. Da mir bewusst war, das man– falls man an den falschen Hypnose-Therapeuten gerät –erheblichen Schaden physischer oder psychischer Art davontragen kann,habe ich mich immer davor gescheut. Aber der Gedanke an eine Rückführung hat mich nie ganz verlassen. Nach dem Tod meiner Mutter war dieser Wunsch so präsent, wie nie zuvor. Und ganz „zufällig“ bekam ich zu dieser Zeit den Flyer von Tina Nelk in die Hände. Bereits beim ersten Telefonat war ich von ihrer sympathischen, aufgeschlossenen Art angetan. Da ich keinerlei praktische Erfahrungen mit Hypnose, geschweige denn einer Rückführung hatte, war mir das Gefühl der Sicherheit und ein umfassendes Wissen derHypnose-Therapeutin extrem wichtig. Aber vom ersten Moment an hatte ich ein sehr gutes Gefühl welches sich im Gespräch noch vertiefte. Ich wusste: hier bin ich richtig! Das war auch gut so, denn was mich bei meiner Rückführung dann erwartete, hätte ich nie, nie für möglich gehalten. Ich bin mich sicher, dass ein weniger gut ausgebildeter Hypnotiseur mich nicht wieder „heile nach Hause“ gebracht hätte. Aber Tina hat mich sicher und behutsam durch meine vergangenen Leben geführt. Sehr emotional, sehr erschreckend,teilweise grausam und teilweise unglaublich schön ! Ein beeindruckendes Erlebnis mit der Möglichkeit daraus zu lernen und daran zu wachsen.
Tina hat in ihrem Beruf ihre Berufung gefunden und setzt nicht nur ihr Wissen, sondern auch ihre ganze Energie und ihr Herz dafür ein den Menschen zu helfen, die den Weg zu ihr finden.
Ich bin froh ihn gefunden zu haben und danke Dir von ganzem Herzen !
Nicole

Ich bin zu Tina Nelk gekommen um meine bisherigen Blockaden und Phobien zu lösen. Sie ist meine letzte Hoffnung um ein entspannteres und angstfreies Leben zu führen. Ich habe Tina speziell ausgesucht um eine Rückführung durchführen zu lassen.
Bei unserer ersten Begegnung ist mir Tina Nelk sofort sehr sympathisch gewesen.Ihre Fähigkeit durch ihre Hände ist enorm.
Bei meinem letzten Termin hat sie mir gezeigt wie sie mich in Hypnose versetzen kann..das war für mich eine unglaubliche Erfahrung, die ich ja wirklich an mir erlebt habe. Ich freue mich auf meinen Termin der Rückführung in dieser Woche,bin auch sehr aufgeregt und werde danach gern darüber berichten.

S. aus dem Harz

Sehr geehrte Frau Nelk,

nach dem wir uns durch die Hypnosebehandlung kennengelernt haben, hast Du mir angeboten mit Dir uns zu Duzen, was mich natürlich erfreut hat. Das hat unsere Bekanntschaft in der Art als Freunde näher gebracht. Es ist fast 3-Monate her seit unsere erste Begegnung, und ich bereue es nicht dass ich mich damals an Dich gewendet habe

Der Grund damals war, dass ich selbst im Internet gesucht habe jemanden, der Hypnose-Behandlung praktiziert, weil mir war klar dass mein Problem kein Psychologe behandeln kann.

Nun nach drei Behandlungs-Termine in Deiner Praxis, kann ich Dir noch mal mit Freude schreiben, das Deine Behandlungs-Methode gewirkt hat und ich schon seit fast zwei Monate kein einzigen Tropfen Alkohol zu mir genommen habe, selbst vor drei Tagen habe ich ein Alkoholfreies Bier versucht zu trinken, musste es aufhören zu trinken weil der alkoholische Geschmack konnte ich nicht vertragen.

Ich freue mich riesig das wir durch diese Behandlung in Deiner Praxis auch GUTE Bekannte geworden sind die ich in meine Freundens Liste eintragen kann, und bei Bedarf mich jeder Zeit wieder an Dich wenden kann

Seitdem habe ich Dich und Deine Behandlungen weiter an Bekannten empfohlen

Liebe Grüße

Dein zufriedener Kunde/Patient

E. Bastian (Telefon: 0511-8981680)

Aus Hannover

19.04.2010

(ich habe nichts dagegen wenn Du meine Zufriedenheit mit Name und Telefon auch an die Öffentlichkeit für Deine positive Zwecke nutzt und weiter gibst…)

Raucherentwöhnung durch Hpnose

Von Frau Nelk las ich eine Anzeige in der Zeitung. Da ich mich schon lange damit befaßte mir bei meinem Raucherproblem Hilfe zu holen interessierte mich das sehr. Im Februar 2010 hatte ich meinen ersten Termin und traf auf eine nette junge Frau die mich sehr herzlich begrüßte. Sofort hatte ich das Gefühl mich bei ihr geborgen zufühlen. Wir hatten vor jeder der drei Sitzungen ein langes Vorgesprächein, anschließend begann die Hypnose. Ein herrliches Gefühl, von Wärme und Leichtigkeit und Entspannung. Drei mal war ich bei Frau Nelk, jedesmal freute ich mich darauf. Gleich nach der ersten Behandlung hatte ich keinen Appetit mehr auf die ewigen Glimmstengel und so ist es jetzt nach fast 8 Wochen auch geblieben. Der Preis war nicht so hoch wie oft in den Zeitungen angeboten wird und ich würde immer wieder zu Tina Nelk gehen, man merkt bei ihr die jahrelange Erfahrung und fühlt sich sehr wohl bei ihr.

G.R. aus L.

Aufgrund meines sehr desolaten Zustands nach vielen Schicksalschlägen suchte ich dringend nach Hilfe.
Aber weder der Neurologe, Orthopäde, Osteopath, Internist, prakt. Arzt und Physiotherapeut konnten mir innerhalb der letzten 2 Jahre helfen.
Ende November 2009 las ich einen großen Pressebericht über Frau Nelk und ihre Arbeit. Nach einem spontanen Anruf bekam ich recht schnell einen Termin.
Gott sei Dank !
Frau Nelk behandelte mich nach gründlicher Vorbesprechung sehr professionell mit insgesamt 6 Hypnosen. Die letzten beiden Hypnosen endeten wunschgemäß in die Rückführung.
Nach den Hypnosen inkl. Rückführungen waren alle krankhaften Symptome nicht mehr vorhanden. Schlagartig löste sich Unerklärbares auf.

Alle Ereignisse in meinem jetzigen Leben kann ich nun mit K r a f t und S t ä r k e bewältigen, ohne jemals wieder das schlechte Gefühl eines 'Opfes' zu haben. Ich habe meine Mitte gefunden !
Mein großer Dank an Frau Nelk wird niemals enden.
Eine Weiterempfehlung versteht sich von selbst.

R.M. aus H.

Liebe Tina,

nach nur 3 Sitzungen hast Du mir ein Stück Lebensqualität zurückgegeben. Du hast mich von meiner Sucht nach Süßigkeiten befreit. Sie interessieren mich einfach nicht mehr, damit ist der ständige Gewissenskonflikt verschwunden und ich fühle mich so wohl dabei.
Ich danke Dir für Deine Herzlichkeit und Dein wirkliches Interesse an mir auch außerhalb unserer Sitzungen. Schade, dass ich Dich nicht schon viel früher kennen gelernt habe!!!

Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute!

Liebe Grüße Deine Andrea M.

< zur Startseite >